ZAHLUNGSMODALITÄTEN

EINZELBEHANDLUNG 

  • ENERGETISCHE BEHANDLUNG MIT KLANG & EDELSTEINEN

  • KLANGBEHANDLUNG KLA®

CHF 140.-/Stunde

Für jede weitere, angebrochene Viertelstunde verrechne ich Dir CHF 30.-

BEHANDLUNGEN IM ABO
3er-ABO à 60min. CHF 400.- / CHF 280.-*
5er-ABO à 60min. CHF 620.- / CHF 430.-*
10er-ABO à 60min. CHF 1100.- / CHF 760.-*

*LowBudget: Mind. 30% Rabatt für finanziell Benachteiligte (KulturLegi, IV, Vollzeitstud.) 

Die Behandlungen sind inklusive Vor- und Nachgespräch. Teilweise können Kostenanteile von der Zusatzversicherung der Krankenkasse übernommen werden. 

 

CHANTING-MEDITATION 60min.

Einzeln CHF 120.-

Kleingruppe 3-4 P. CHF 40.-/30.- (Legi, IV, Kulturlegi) 
 

>> Ich bitte um Barzahlung beim jeweiligen Termin.
 
GUTSCHEINE

Verschenke Deinen Liebsten eine wohltuende Behandlung (60min., Wert CHF 140.-). Gerne lasse ich Dir den Gutschein auch per Post zukommen.

WORKSHOPS ANZAHLUNGEN

Für Kurse erhebe ich eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrags, diese hat nach bestätigter Anmeldung zu erfolgen und bewirkt eine Platzgarantie.

Die übrigen 50% der Kurskosten verrechne ich Dir bei Kursbeginn in Bar.

Bei Nichtantritt eines Kurses wird Dir Deine Anzahlung bei bestätigter Abmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn zurückerstattet. Liegen zwischen Rücktritt und Kursbeginn weniger als 3 Wochen, betrachte ich die Anzahlung als Stornierungsgebühr. 

 

Anzahlungen bitte auf folgendes Konto:

Schwyzer Kantonalbank

IBAN CH62 0077 7005 7258 9192 5

Kontoinhaberin Christina Elmer Römer

Zahlungsgrund: Anzahlung Kurstitel / Kursdatum

Weitere Angaben: Dein Vor- und Nachname

TERMINE ABSAGEN

Terminabsagen müssen bis zum Vortag bei mir eingegangen sein - es folgt eine Bestätigung. So bleibt die Absage für Dich kostenlos. Bei Absage am Behandlungstag sind 50% und bei Nichterscheinen 100% der Behandlungskosten geschuldet.

RECHTLICHER HINWEIS

Die beschriebenen Behandlungsformen ersetzen keinesfalls den Arztbesuch sondern verstehen sich als Ergänzung zur Schulmedizin. Es werden weder Heilversprechen noch Diagnosen abgegeben. Verordnete Medikamente oder Therapien sollten nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt abgesetzt werden.

Ob mit der jeweiligen körperlichen und psychischen Verfassung ein Einzeltermin wahrgenommen oder die Teilnahme an einer der Klassen oder Workshops vereinbar ist, muss jeder Teilnehmer (gegebenenfalls unter Einbeziehung fachkundigen ärztlichen Rates) selbst verantworten. 

Tritt während der Kursteilnahme oder der Behandlung ein Unwohlsein auf, ist mir dies umgehend mitzuteilen. 

Für persönliche Gegenstände, inkl. Wertsachen, übernehme ich keine Haftung. 

Christina Elmer Römer - www.brueckenbauerin.com